Alternative Streumittel

 

Fluide/Sole

Beim Feuchtsalzstreuverfahren kombiniert man dieVorteile der beiden Streustoffe Trockensalz
und Salzlösung miteinander und erreicht so eine schnellere Wirkung und geringere Wehverluste
bei  gleichzeitiger Verwendung geringerer Salzmengen und höherer Wirksamkeit. Das trockene
Auftausalz wird vor dem Streuen mit einer Salzlösung (Sole) angefeuchtet. Als Sole finden
Natriumchlorid (NaCl), Magnesiumchlorid (MgCl2) oder Calcium-chlorid (CaCl2) Verwendung.

Eigenschaften

Vorteil weniger Streumittelverluste
Vorteil genauere Dosierbarkeit
Vorteil größere Streubreiten
Vorteil schnellere Wirkung
Vorteil praktische Salzeinsparung bis zu 40 %

 

Lösungen

⇒ Natriumchlorid-Lösung (NaCl), Gehalt 22,5%

⇒ Magnesiumchlorid-Lösungen (MgCl2), Gehalt 20% / 25% / 30% 

⇒ Calciumchlorid-Lösung (CaCl2), Gehalt 36%

 

 

NordGrip (Quarzsplitt)

NordGrip ist gewaschener, getrockneter, abgesiebter natürlicher Quarzsand.
Dieser kann auf Wunsch auch als Kombistreu geliefert werden, ein Gemisch aus Auftausalz
und Quarzsand, welcher eine tauende und abstumpfende Eigenschaft aufweist.

Eigenschaften

Vorteil umweltfreundlich, weil frei von umweltschädlichen Beimengungen
Vorteil umweltfreundlich, weil frei von organischen Bestandteilen
Vorteil 
abstumpfend durch optimale Kornform
Vorteil 
gute Streufähigkeit, da getrocknet
Vorteil auch im Silo lagerfähig

Korngröße: 1 – 5mm

 

Mischungen

⇒ NordGrip Pur: 100% Quarzspplitt (abstumpfend)

⇒ NordGrip 20/80: 20% Streusalz + 80% Quarzsplitt (tauend + abstumpfend)

⇒ NordGrip 50/50: 50% Streusalz + 50% Quarzsplitt (tauend + abstumpfend)

 

 

Blähton

Auch im Bereich Winterstreumittel ist Umweltschutz ein großes Thema. Nach einem langen Winter 
müssen öffentliche Wege und Straßen aufwendig gereinigt und das Streumittel entsorgt werden. 
Ein nicht unerheblicher Kostenaufwand!

Für den Bereich von Wegen, Hauszuwegungen und Parkplätzen ist unser NORDSALZ Blähton geeignet.
Dieses Streumittel besteht zu 100% aus gebrannten und gebrochenen Blähton, welcher eine hervorragende,
abstumpfende und griffige Eigenschaft aufweist.

NORDSALZ Blähton setzt sich nicht auf den Grund von Abwasserkanälen ab und führt dort zu Verstopfungen,
sondern treibt mit der Strömung weiter. Nach dem Winter können die Rückstände einfach zusammengefegt
und in angrenzenden Beeten zur Bodenverbesserung eingebracht werden. Durch sein geringes Gewicht eignet
sich NORDSALZ Blähton perfekt für die Streuung von Hand.
Im Bereich von Wohnanlagen und für den Hausmeisterdienst stellt das Material eine echte Alternative dar.

 

Eigenschaften

Vorteil 100% natürliches Produkt
Vorteil geringes Gewicht
Vorteil setzt sich nicht in Wasserkanälen ab
Vorteil kann in Rabatten und Beeten als Bodenverbesserung "entsorgt" werden
Vorteil durch das geringe Gewicht kann deutlich mehr Streumittel pro Einsatzfahrt mitgeführt werden

 

Verbrauch: ca. 10 Liter / 150qm
Schüttgewicht: ca. 390kg / 1000l 
Korngröße: 1 – 5mm

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok